WinsenRad Räder
Stadt Winsen (Luhe)

Aufbau eines Fahrradvermietsystems

Einführung BikeSharing

Öffentliche Fahrradvermietsysteme haben sich in den letzten Jahren zunehmend als wichtiges Element städtischer Radverkehrssysteme etabliert. WinsenRad leistet einen Beitrag zur angestrebten Erhöhung des Radverkehrsanteils am Gesamtverkehrsaufkommen und zur Stärkung des Umweltverbundes, d. h. der Verlagerung von Fahrten vom motorisierten Individualverkehr auf das Fahrrad und/oder den ÖPNV. Neben dem Vorteil eines zusätzlichen schnellen, bequemen und flexiblen sowie CO2-armen Elements im Mobilitätssystem erhöht ein öffentliches Fahrradvermietsystem die Zahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer am Fahrradverkehr.

Gemeinsam mit der Stadt Winsen wurden geeignete Standorte ausgewählt, das Ausschreibungsverfahren vorbereitet und begleitet. Die Umsetzungsbegleitung durch MOBILE ZEITEN rundet unser Projekt ab.

Projektziele

  • Förderung multimodaler Mobilität
  • Stärkung des Umweltverbundes in Winsen
  • Schaffung echter MIV Alternativen für die Bürgerinnen und Bürger

Laufzeit

Ab Oktober 2021

Fördermittel

Das Gesamtprojekt „Ausbau des Umweltverbundes in der Innenstadt Winsen“ wird im Rahmen des REACT-EU Programms kofinanziert.

Ergebnisse

Partner:

  • Nextbike

Ausgewählte Projekte aus dem Bereich

ÖPNV- und Nahverkehrsplanung

Cookies

Ihre Daten sind uns wichtig

Diese Homepage nutzt lediglich Cookies, welche für die Grundfunktionen dieser Seite vorausgesetzt sind.

Weitere Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung

Bremen

im Detail

Me non paenitet nullum festiviorem excogitasse ad hoc. Curabitur est gravida et libero vitae dictum. Etiam habebis sem dicantur magna mollis euismod.

Kontaktformular